07 & 08 OKT
2017
Menü

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Verkaufsbedingungen der Freedom-Impex GmbH für über die Website www.whisky-live.be abgewickelte Geschäfte.

Der Verbraucher hat innerhalb sieben Werktagen ab dem auf die Reservierung der Eintrittskarten bzw. bestellten Waren folgenden Tag das Recht, unentgeltlich und ohne Angabe von Gründen von seinem Kauf zurückzutreten. Dies gilt nicht für die auf Wunsch des Kunden personalisierten Produkte.

Einleitung

SIE MÜSSEN ÄLTER ALS 18 SEIN, UM DIESE WEBSITE ZU BESUCHEN.
VERLASSEN SIE BITTE DIESE WEBSITE, WENN SIE JÜNGER ALS 18 SIND.

Vorliegende Allgemeine Verkaufsbedingungen wurden vereinbart zwischen:

Freedom-Impex GmbH, 10 Rue des Eglantines 4801 Stembert (Belgien)
MwSt.: BE0823090926
Tel.: +32 (0)492 27.62.60
Fax : +32(0)87 22.84.18
E-Mail : info@freedom-impex.com

im Folgenden „Freedom-Impex“

Und andererseits denjenigen, die anhand der Online-Reservierungssite www.whisky-live.be

einen Kauf tätigen oder erwägen, einen Kauf zu tätigen.

im Folgenden „die Kunden“ oder der jeweilige „Kunde“.

Freedom-Impex und die Kunden sind im Folgenden die „Parteien“.

Gegenstand

Vorliegende Allgemeine Geschäftsbedingungen legen die Modalitäten der Geschäftsbeziehungen zwischen Freedom-Impex und ihren Kunden fest und zwar von der Reservierung der Lieferung bis zur Nutzung der von Freedom-Impex zur Verfügung gestellten Serviceleistungen und Zahlungen. Sie regeln sämtliche für die Reservierung erforderlichen Schritte und gewährleisten die Abwicklung dieser Reservierung zwischen den Parteien.

Anwendungsbereich

Vorliegende Allgemeine Geschäftsbedingungen regeln die Reservierung der Eintrittskarten und der am Tag der Reservierung durch den Kunden auf der Website befindlichen sonstigen Produkte.

Sie sind auf sämtliche von Freedom-Impex über www.whisky-live.be angebotenen Reservierungsformen anwendbar.

Vertragsfähigkeit

Der Kunde erklärt, gemäß nachfolgenden Geschäftsbedingungen geschäftsfähig zu sein.

Annahme der Geschäftsbedingungen durch den Kunden

Vorliegende Geschäftsbedingungen sind auf der Website einsehbar. Auf einfache Anfrage des Kunden können sie aber auch per E-Mail, Fax oder Post zugesandt werden.

Indem der Kunde vor der Reservierung das Feld „Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiere sie“ ankreuzt, erklärt er sich ausdrücklich, uneingeschränkt und vorbehaltlos mit vorliegenden Geschäftsbedingungen einverstanden. Hierdurch bestätigt er zudem, vorliegende Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden zu haben und ihnen zuzustimmen.

Preis

Die Preise der einzelnen Produkte sind in Euro angegeben.
Jede Änderung des anwendbaren Mehrwertsteuersatzes kann sich nach Inkrafttreten des neuen Satzes auf die Preise der Produkte auswirken.

Alle Preise verstehen sich vorbehaltlich offensichtlicher Druckfehler.

Der zum Zeitpunkt der Verbuchung der Reservierung auf der Website angegebene Preis gilt, sofern die effektive Zahlung der Reservierung innerhalb vierundzwanzig Stunden nach Bestätigung dieser Reservierung erfolgt.

Reservierung

Der Kunde nimmt die Reservierung auf der Website vor.

Die Identifizierung des Kunden, aufgrund derer die Verbuchung der Reservierung möglich ist, muss zumindest nachfolgende Informationen beinhalten, die der Kunde als richtig und zutreffend bescheinigt:

  • alle Angaben, die üblicherweise bei einer Online-Anmeldung und –Reservierung erfrag werden
  • der Kunde muss die von ihm gewählten Eintrittskarten anhand der auf der Website angegebenen Referenzen eindeutig identifizieren und vor Bestätigung seiner Reservierung prüfen. Bei Produkten mit mehreren Optionen erscheinen die genauen Referenzen, sobald die betreffenden Optionen gewählt wurden
  • der Kunde muss auch die gewünschten Mengen eingeben
  • der Kunde muss auch die erforderlichen Angaben bezüglich der Lieferungunmissverständlich eingeben und prüfen. Dies gilt insbesondere für die genaue Lieferanschrift im Falle einer eingeschriebenen Lieferung.

Reservierungsbestätigung

Dem Kunden wird zwecks Bestätigung seiner Reservierung automatisch eine E-Mail zugesandt, sofern die auf dem Anmeldeformular angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist. Diese Mail wird ihm zur Kenntnisnahme und zwecks künftiger Referenz gesandt; sie muss aufbewahrt werden. Freedom-Impex speichert ihrerseits eine elektronische Kopie der Dokumente im Zusammenhang mit den Bestellungen der Kunden.

Zahlungsarten

Der Kunde bezahlt seine Reservierung durch Überweisung auf das Konto IBAN BE95 1325 3804 1358
SWIFT/BIC BNAGBEBB von Freedom-Impex

Der Kunde bestätigt, über die für diese Zahlungsart erforderlichen Genehmigungen zu verfügen.

Datum der Zahlung

Der Kunde bezahlt seine Reservierung umgehend. Die Reservierung ist erst bei Erhalt der Zahlung rechtskräftig.

Bestätigung der Reservierung

Bei Erhalt der Zahlung bestätigt Freedom-Impex dem Kunden die Reservierung per E-Mail.

Die Eintrittskarten werden nur auf Wunsch des Kunden per Einschreiben gemäß den auf dem Reservierungsformular angegebenen Versandkosten zugestellt, ansonsten können sie am Tag des Events entgegengenommen werden.

Responsabilisierung

Im Rahmen einer Vorbeugungsmaßnahme setzt sich Freedom-Impex für einen verantwortungsvollen Konsum ein seitens 

  • Der Aussteller:

Jede vertretene Marke muss unter den bestmöglichen Bedingungen gewürdigt werden können. Wir möchten deshalb den Probeausschank pro Marke auf ein Mindestmaß beschränken.

  • Des Publikums:

Jeder Besucher muss in der Lage sein, dieses Ereignis im vollen Umfang zu genießen und sollte deshalb verantwortungsvoll kosten. An jedem Stand stehen Spucknäpfe zur Verfügung. Der Probeausschank wird auf 2 cl pro Kostprobe beschränkt und die Whiskys werden in Gläsern gereicht, in denen sich die jeweiligen

Eigenschaften der Kostprobe voll entfalten.

Namentliche und persönliche Daten Die Kunden kommen überein und sind sich bewusst, dass das Internet kein vollkommen sicheres Informationsmittel ist und aufgrund dessen keine uneingeschränkte Garantie bezüglich des Schutzes ihres Privatlebens gegeben werden kann. Hiervon ausgenommen sind die gesicherten und als solche ordnungsgemäß gekennzeichneten Fenster der Website.

Freedom-Impex unternimmt alles Erdenkliche, um das geänderte Gesetz vom 8. Dezember 1992 bezüglich des Schutzes des Privatlebens bei der Verarbeitung persönlicher Daten zu achten.

Nur die von den Kunden freiwillig zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden in Dateien von Freedom-Impex gespeichert und gelagert und dürfen von Freedom-Impex zu Werbezwecken genutzt werden. Bei der Anmeldung des Kunden, einer Reservierung oder im Rahmen sonstiger spezifischer Geschäfte schlägt Freedom-Impex dem Kunden oder Besucher diesbezüglich die Zusendung des Newsletters, der Sonderangebote vor, bzw. können die Kunden sich vormerken lassen, um auf ein stattfindendes „Angebot“-Event hingewiesen zu werden. Der Kunde kann sein Abonnement jederzeit auf www.whisky-live.be ändern und mitteilen, dass er diese Informationen künftig nicht mehr erhalten möchte.

Aus Sicherheitsgründen und zur Bemessung der Zahl der Besucher auf der Website speichert Freedom-Impex automatisch nachfolgende Daten: Datum und Uhrzeit des Besuchs, IPAdresse, besuchten Seiten, Browser und Ursprungsland.

Es werden keinerlei Daten ohne Wissen der Kunden gespeichert, weder für Dritte bestimmte noch zu Werbezwecken benutzte Daten, unbeschadet des oben Erwähnten.

Es steht den Nutzern jederzeit frei, ihre persönlichen Daten in den Dateien von Freedom-Impex einzusehen und deren Korrektur oder Löschung zu veranlassen, indem sie sich an nachfolgende Stelle wenden.

Geistiges Eigentum

Jedes Element der Website, ob visuell oder akustisch, einschließlich der zugrundeliegenden Technologie sind urheber-, marken- oder patentrechtlich geschützt. Sie sind ausschließliches Eigentum von Freedom-Impex.

Jeder Link zur Website mittels „Framing“, „Deep-linking“ oder „Inline Linking“ ist ausdrücklich untersagt.

Vollständigkeit der Geschäftsbedingungen

Eine Änderung der Gesetzgebung bzw. einer Vorschrift oder ein Gerichtsurteil, aufgrund derer eine oder mehrere Klauseln vorliegender Allgemeiner Geschäftsbedingungen null und nichtig werden, haben keine Auswirkungen auf die Gültigkeit der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen. Aufgrund einer derartigen Änderung oder Feststellung ist der Kunde keinesfalls befugt, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht zu respektieren.

Sollte eine Bedingung nicht ausdrücklich vermerkt sein, gilt diese entsprechend den im Bereich des Versandverkaufs der Unternehmen mit Sitz in Belgien üblichen Usancen geregelt.

Laufzeit und Anwendung

Vorliegende Geschäftsbedingungen gelten für jede Reservierung auf der Website www.whisky-live.be oder bei Freedom-Impex auf gleich welchem Weg.

Freedom-Impex ist berechtigt, vorliegende Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die anwendbaren Geschäftsbedingung sind die zum Zeitpunkt der Verbuchung der Reservierung geltenden.

Territorialität und anwendbares Recht

Vorliegende Nutzungsbedingungen und die Beziehung zwischen www.whisky-live.be und den Nutzers unterliegen belgischem Recht. Streitfälle, die nicht außergerichtlich beigelegt werden konnten, werden vor die zuständigen Gerichten des Bezirks Verviers gebracht.

Seitenanfang Seitenanfang